BiographieDiskographieWortKottmann PreisCollegium InstrumentaleKottmann StreicherAktuellKontakt
 
Aktuell

Soirée Royale
Sonntag, 4. Juni 2017, 16.30 Uhr
Congress Park Hanau – Paul Hindemith-Saal
Peter Lukas Graf, Flöte
Collegium Instrumentale Alois Kottmann
Solo-Bläser Rhein-Main

 
mehr ...
english
 
Biographie
 
1929 in Hanau-Großauheim geboren. Abitur - Violin-Unterricht bei Zentner, Uhlemann im Hause Hölscher - hier musikalische Förderung besonders durch die Freundschaft mit dem Geiger Gert Hölscher. Frühe Bekanntschaft mit dem Pianisten Günter Ludwig; Aufnahme der Studien bei der Flesch-Moodie-Schülerin Marie-Louise Graef-Moench. ...
 
Kottmann Preis
 
Im Rahmen der "Internationalen Musiktage Hofheim" wird jährlich der mit 3000.- € dotierte Alois Kottmann-Preis für klassisches, sangliches Violinspiel in Verbindung mit der Stadt Frankfurt a.M. ausgetragen. Der Kottmann-Preis dient der Förderung der Frankfurter Carl Flesch-Tradition, die in Alma Moodie in der Main-Metropole und Max Rostal im europäischen Raum ihre bedeutendsten Vertreter hatte. ...
 
Collegium Instrumentale
 
Zur Darstellung eines Oberton-reichen, durchsichtigen und sprechenden Orchesterklangs wurde 1968 das Collegium Instrumentale Alois Kottmann gegründet. Als Frankfurter Ensemble konzertierte das "Collegium" mit Unterstützung seines im Hause Bethmann gegründeten Vereins u.a. in den U.S.A., Mexico City und Großbritannien. ...
 
 
Foto auf der ersten Seite und auf den Seiten oben (Banner) von Sabine Kristan Fotografie (Website)
Andere Fotografien von
Sabine Kristan Fotografie, Heinig, Weishuber, von Gottschalk u.a.
Englische Übersetzung: Mark Hudson
design
 
 
Kottmann Streicher
 
Zwei Kammerorchester hat die Kottmann-Schule hervorgebracht: Das Collegium Instrumentale Alois Kottmann, gegründet 1968 und die "Kottmann-Streicher" die nunmehr seit vierzehn Jahren bestehen. Im Rahmen der "Internationalen Musiktage Main-Taunus-Hofheim" geben die "Kottmann-Streicher" herausragenden Talenten die Chance, sich mit Orchester der Öffentlichkeit vorzustellen. ...
 
 
www.alois-kottmann.de
Impressum